Vom 14.Februar 2013 bis 2.Oktober 2015 hat Jerry Marwig den SAM JACOBSEN auf der Bühne des Palladium Theaters Stuttgart, Theater des Westens Berlin und Metronom Theater Oberhausen gespielt.
Nach 1235 Shows fällt der letzte Vorhang für MAMMA MIA!
Es war mir ein Fest… Vielen Dank!

Worum geht’s :

Auf einer griechischen Insel lebt die allein erziehende Donna, die ihren Mann im Leben steht- auch ohne Mann. Ihre 20jährige Tochter Sophie, die ihren Märchenprinzen bereits gefunden hat, sehnt sich nach Romantik, Kindern und einer klassischen Traumhochzeit in Weiß.Durch das Tagebuch ihrer Mutter erfährt Sophie von drei möglichen Vätern. Einer davon ist Sam (Jerry Marwig). Als sie ihre Hochzeit plant, will sie dieser Ungewissheit ein Ende bereiten und lädt ihre möglichen Väter zur feierlichen Trauung ein.Das Chaos wird perfekt, als Donnas beste Freundinnen aus vergangenen Tagen anreisen. Die Vergangenheit wird zur Gegenwart – und das Rätselraten beginnt…

Mehr Infos unter:

http://www.stage-entertainment.de/musicals-shows/mamma-mia-stuttgart.html?detected